iOS 9.1 – Stinkefinger, weitere Emojis und Hey Siri Stimmerkennung!

von Niclas S.September 19, 2015
Kaum wurde das iPhone 6S vorgestellt, ging auch schon die 1. Beta von iOS 9 an die Entwickler raus, das hat es damit auf sich.

Kein besonders großes Update im Vergleich zum kürzlich erschienen iOS 9 Update, doch einige nützliche Dinge gibt es schon. Neben einigen Fehlerbeseitigungen, die es in iOS 9.0 nicht mehr geschafft haben, gibt es zwei wesentliche Neuerungen:

Neue Emojis mit Stinkefinger

Endlich gibt es einen Mittelfinger in der Emoji Palette. Schon vor einigen Monaten fand der Finger den Weg auf einige Android Smartphones und schließlich mit dem Update iOS 9.1 auch auf das iPhone und iPad. Das ist natürlich nicht alles, denn auch viele neue Smileys und Symbole sind dabei. Taco, Käse, Kotzender Smiley, Nerd Smiley und viele neue Flaggen und Icons. Die gesamte Emoji Palette findest du hier:

Emojis_ios9.1

(Emojis, nur die wichtigsten)

 

„Hey Siri“ Stimmerkennung

Mit dem iPhone 6S und 6S Plus wird es möglich sein, ganz unabhängig von einer Stromverbindung, die „Hey Siri“ Funktion immer zu benutzen. Ich weiß ich weiß…ob es nützlich ist müsst ihr aber selbst entscheiden. Damit aber nicht jeder zum ärgern einfach Hey Siri sagen können und damit die nette Damen aktivieren, kann jetzt „Hey Siri“ konfiguriert werden. Hierzu wirst du aufgefordert einige Sätze mit Hey Siri nachzusagen, sodass sie deine Stimme erkennen kann.

hey_siri_ios9

Noch ist iOS 9.1 in der Beta Phase (iOS 9.1 beta 1) und wird voraussichtlich erst ein paar Wochen nach dem iPhone 6S veröffentlicht. Sobald iOS 9.1 veröffentlicht wird, bekommst du hier sofort von uns bescheid!

Was ist deine Reaktion?
Find ich gut
1%
Nützlich
0%
Meh...
0%
WAS?!
0%
Lustig
0%
Mag ich nicht
0%
Wütend
1%
Facepalm
98%
1Kommentare

Lassen eine Antwort da