Der österreichische Aldi-Ableger Hofer hat seit dem 19. März das iPhone 5c im Angebot. Hierbei handelt es sich um das 8 Gb Modell. Es kostet ohne Vertrag knapp 300 Euro und ist in 2 Farben erhältlich.

Das damals mit dem iPhone 5s vorgestellte iPhone 5c steht technisch gleich auf mit dem iPhone 5. Der einzige Unterschied liegt bei der Außenhülle die beim iPhone 5c aus Plastik (Polykarbonat) besteht. Im online Versand wird das Handy derzeit für 340€ verkauft.

Nun hat es Hofer im Angebot für einen krummen Preis von 296,77 Euro. Das lässt einen nochmal 40€ sparen. Kunden aus Deutschland müssen dafür jedoch nach Österreich fahren, denn in Deutschland wird es das Angebot wohl nicht geben.

Über einen sinnvollen Kauf des 8 Gb Modell lässt sich aber streiten, denn da das Betriebssystem 3,5 Gb belegt, bleiben einem nur noch 4,5 Gb für Apps, Musik etc. übrig. Der Speicherplatz ist beim iPhone nicht zu erweitern.

Ich finde es aber ein guter Schritt in die richtige Richtung, denn so wird der Verkaufsbereich von Apple erweitert.

Was ist deine Reaktion?
Find ich gut
0%
Nützlich
0%
Meh...
0%
WAS?!
0%
Lustig
0%
Mag ich nicht
0%
Wütend
0%
Facepalm
0%

Lassen eine Antwort da